Kettenblätter mit 104 mm Lochkreis - 4-Arm

Lange Zeit waren Kettenblätter mit 104 mm BCD (bolt circle diameter = Lochkreisdurchmesser) und 4 Armen (= 4-Loch) der gängige Standard im MTB und Trekking-Bereich für das mittlere und große Kettenblatt. Bei 3-Fach Kurbeln hatte das kleine Kettenblatt eine separate Aufnahme mit 64 mm Lochkreisdurchmesser.

Bandbreite
Die Bandbreite in diesem Durchmesser reicht von 30 Zähnen bis 50 Zähnen. Theoretisch wäre auch mehr möglich, weniger wegen vorgegebenen Durchmessern kaum bzw. maximal bis 29 Zähne bei entsprechend dünnem Material. Wenn Du eine bestimmte Zähnezahl suchst, verwendest Du am besten unseren Suchfilter 'Zähne' links.

Kompatibilität
Ob man einen 104 mm 4-Arm Standard an seiner Kurbel hat und entsprechende Kettenblätter benötigt ist glücklicherweise recht einfach herauszufinden, da der Abstand der gegenüberliegenden Löcher bei 4-Loch Kettenblättern eben genau dem Lochkreisdurchmesser entspricht (gemessen Mitte Loch - Mitte Loch), also eben 104 mm.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 38